Aviation History of Switzerland


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


1 9 2 8

GESCHICHTE > DETAILS GESCHICHTE

1928

Mittelmeerflug
17.02.1928 - 06.03.1928
Zürich - Rom - Tunis - Algier - Madrid - Marseille - Zürich

Umrundung westl. Mittelmeer

Unser bekannter Flieger Walter Mittelholzer begab sich ende letzter Woch in Begleitung seines Mechanikers und dreier Passagiere auf einen Reiseflug nach den Mittelmeerländern (Photo Ad Astra)

(Quelle: Unbekannt)

Vom 17. Februar bis 6. März 1928 umrundete Mittelholzer in einer Junkers F 13 (CH 94) das westliche Mittelmeer und machte über 100 Luftbilder. Die wesentlichen Flugetappen waren Zürich–Rom–Tunis–Algier–Madrid–Marseille–Zürich. Die Flugzeiten betrugen zusammen 47 Stunden und 20 Minuten bei einer zurückgelegten Gesamtentfernung von 6370 Kilometern.

(Wikipedia)

1928

Home | GESCHICHTE | AVIATIK CH | LUFTWAFFE CH | AIRPORT'S CH | DO-X / ZEPPELIN | AK's VERLEGER | DIVERSES | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü