Aviation History of Switzerland


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Comte AC-4 Gentleman

AVIATIK CH > SWISSAIR > Flugzeuge - Prop's

Swissair
Comte AC-4 Gentleman
CH-262 / HB-IKO

Daten:

 

Hersteller:

Alfred Comte, Flugzeugbau, Oberrieden ZH

1. Innverkehrssetzung:

1928 - 30

Stückzahl:

11

Besatzung:

1

Passagiere:

2

Flügelspannweite:

12.13 m

Länge:

8.10 m

Höhe:

2.80 m

Leergewicht:

500.0 kg

Gewicht beladen:

800.0 kg

Reisegeschwindigkeit:

 

Max. Geschindigkeit:

140 km/h

Max. Flughöhe:

4000 m

Reichweite:

700 km

Antrieb:

Cirrus Hermes III A.D.C.

Leistung:

115

Comte AC-4 Gentleman
CH-262 / HB-IKO


Werknummer: c/n 34

Im Dienst bei Swissair

vom
26.3.1931 bis am 11.1947

Geschichte des Flugzeuges:

  • 26.3.1931 an Alpar AG, Bern CH-262
  • 1934 Übernahme von Swissair als HB-IKO
  • 11.1947
  • 1948-1955, In Privatbesitz von P. Kammacher, Lausanne
  • 1955-1979, In Bamberg D stationiert als D-ELIS, zuerst beim Fliegerclub, dann in Privatbesitz
  • 1979 Rückkauf durch das Swissair Fokker Team. Restauriert und wieder registriert als HB-IKO
  • Heute ausgestellt im Hangar der SR Technik, Zürich


Es gibt noch drei weitere Flugzeuge, eines in Dübendorf, eines im Verkehrshaus der Schweiz und ein noch flugtüchtiges auf dem Flugplatz Raron.

Swissair
Comte AC-4 Gentleman

Ort:

Kennung:
Datum:
Publisher: Antique Airplane Association of Switzerland
Publisher Nr.:
Format: Grossformat

Swissair
Comte AC-4 Gentleman

Ort:

Kennung:
Datum:
Publisher:Bucher und Co, Glattbrugg
Publisher Nr.: S04
Format: Grossformat

Ort:
Kennung: HB-ETI
Datum:
Publisher: Antique Airplane Association of Switzerland
Publisher Nr.:
Format: Grossformat

Nicht Swissair

Links

Zur Geschichte

Swissair
Comte AC-4 Gentleman

Home | GESCHICHTE | AVIATIK CH | LUFTWAFFE CH | AIRPORT'S CH | DO-X / ZEPPELIN | AK's VERLEGER | DIVERSES | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü