Junkers G23 - Aviation History Switzerland

Aviation History Switzerland
Direkt zum Seiteninhalt

Ad Astra Aero
Junkers G23
CH-133

Daten:

Junkers G 23

Hersteller:

Junkers Flugzeugwerke

1. Innverkehrssetzung:  

Erstflug: 23.9.1924

Stückzahl:  

 

Besatzung:

2

Passagiere:

9

Flügelspannweite:

28,50 m

Länge:

15,23 m

Höhe:

5,40 m

Leergewicht:

2.825 kg

Gewicht beladen:

 

Reisegeschwindigkeit:

180 km/h

Max. Geschindigkeit:

170 km/h

Max. Flughöhe:

 

Reichweite:

 

Antrieb:

drei Sechszylinder-Reihenmotoren: ein Junkers L 2 und zwei Mercedes D III

Leistung:

mit zusammen 378 kW (515 PS)

Junkers G23
CH-133


Werknummer: 77

Im Dienst bei Ad Astra Aero

von    bis  

Geschichte des Flugzeuges:

  • D-1018

  • CH-133

  • D-1018

  • A-44

  • D-1018 D-ULET

  • Abgestürzt 1935

Ad Astra Aero
CH-94 und CH-133
Ort:
Kennung: CH-133
Datum:  1927
Publisher:
Nr.:
Format:  Klein

Ad Astra Aero
Junkers G 23
Kennung:  
Ort:
Datum:
Publisher:
Nr.:
Kleinformat

Besuchtigung der G 23
durch Pressemitglieder
Kennung:  
Ort:  Fluglatz Tempelhof, Berlin
Datum:
Publisher:
Nr.:
Kleinformat

Flugplatz München
Kennung:  CH-133
Ort:  Fluglatz München
Datum:
Publisher:
Nr.:
Kleinformat

Hangar Flugplatz Dübendorf
Kennung: CH-64 u. CH-133
Ort: Dübendorf

Publisher: H. Wild, Dübendorf

Nr.:  

Datum:
Format: Klein

CH-133
Ort:
Publisher: H. Wild, Dübendorf

Nr.:  

Datum:
Format: Klein

LinksAnsichtkarten

de Havilland D.H.

Ad Astra Aero
Junkers G23
CH-133

Zurück zum Seiteninhalt