Aviation History of Switzerland


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


15-05-1960-BA-DC-4-HB-ILA

GESCHICHTE > FLUGUNFÄLLE > - BALAIR

15.5.1950
Balair Douglas DC-4 HB-ILA
Tora Tonga / Sudan


Werknummer: c/n 43072

Im Dienst bei BALAIR

vom
29.05.1959 bis am 15.05.1960

Geschichte des Flugzeuges:

  • 24.11.1946 übernahme von Swissair Neu für CHF 2'259'000 als HB-ILA
  • 29.05.1959 geht sie an Balair
  • 15.05.1960 Absturz auf dem Flug von Niger nach Khartoum, Sudan - Alle 12 Insassen getötet

Ablauf:

Ansichtskarten

Fotos Fremd

Dokumente / Links

Dokumente

Obere Reihe von links nach rechts
Edgar Hansen (Flugkapitän) aus Norwegen
René Fred Widmer (Co Pilot) Basel-Zürich
Rolf Camenzind (Co Pilot) Basel
Rolf Rein (Co Pilot) Zürich
Emil Städeli (Bordmechaniker) Basel

Untere Reihe von links nach rechts
Ernst Mathis (Bordmechaniker) Basel
Hans Kost (Bordmechaniker) Luzern
Pietri Nocetini (Radio-Navigator) Rom
Gioacchino Mazzi (Steward) Zürich
Rinaldo Greco (Radio-Navigator) Mailand

Links

Dokumente / Links

Aviation Safety Network

15.5.1950
Balair Douglas DC-4 HB-ILA
Tora Tonga / Sudan

Home | GESCHICHTE | AVIATIK CH | LUFTWAFFE CH | AIRPORT'S CH | DO-X / ZEPPELIN | AK's VERLEGER | DIVERSES | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü