Convair CV-440 1. - Aviation History Switzerland

Aviation History Switzerland
Direkt zum Seiteninhalt

Swissair
Convair CV-440 Metropolitan
HB-IMB -- HB-IMC -- HB-IMD -- HB-IMF -- HB-IMG -- HB-IMH

Erstes Flugzeug im Europaverkehr mit Bordradar

Daten:

Convair CV-440 Metropolitan

Hersteller:

Douglas Aircraft Company, USA

1. Innverkehrssetzung:  

18. Mai 1953  Erstflug

Stückzahl:  

338

Besatzung:

8–9

Passagiere:

75–104

Flügelspannweite:

38,86 m

Länge:

34,51 m

Höhe:

9,70 m

Leergewicht:

33.100 kg

Gewicht beladen:

64.865 kg

Reisegeschwindigkeit:

535 km/h

Max. Geschindigkeit:

656 km/h

Max. Flughöhe:

9.200 m

Reichweite:

8.400 km

Antrieb:

vier Wright R-3350 18-Zylinder-Turbo-Compound-Doppelsternmotoren

Leistung:

4 x 3.400 PS

Convair CV-440 Metropolitan
Ohne erkennbare Kennung

C

C

Convair Metropolitan
Swissair
Ort:
Kennung:
Datum:
Publisher:  
Nr.
Format:  Grossformat

C

C

Convair CV-440-11   Metropolitan
HB-IMB  / Fribourg


Werknummer:  c/n  327

Im Dienst bei  Swissair

vom  07.06.1956  bis am 31.08.1967

Geschichte des Flugzeuges:

  • 07.06.1956 Von der Swissair neu gekauft als HB-IMB - Fribourg

  • 31.08.1967 verkauft an die Deutsche Luftwaffe als  CA+034 später 01.1968 als 12+02.

  • 1972  an die Kroatische Airline Pan Adria als YU-ADU

  • nach Amerika Associated Products of America als N47098

  • 03.1977 New Jersey Airlines

  • 07.1980 Aero Leon SA  XA-KEH

  • 21.05.1981 bei Oaxaca, Mexico, ins Meer gestürzt.

Convair Metropolitan
Swissair
Ort:
Kennung:
Datum:
Publisher:   Swissair
Nr. 7085
Format:  Grossformat

Erstes Flugzeug im Europaverkehr mit Bordradar
Ort:
Kennung:  HB-IMB
Publisher: Beringer & Pampaluchi, Zürich
Nr.: SR 60
Format:  Gross

Convair Metropolitan
Swissair
Ort: Zürich-Kloten
Kennung: HB-IMB
Datum:  1958
Publisher:   W B Z, Zürich
Nr. VF 1
Format:  Grossformat

C

C

Convair Metropolitan
Swissair
Ort: Zürich - Kloten
Kennung:  HB-IMB
Datum:
Publisher:  Photomatic Ltd, Herts
Nr.  ohne Ak Einteilung
Format:  Kleinforamt

C

C

Convair CV-440-11   Metropolitan
HB-IMC / Appenzell AR / Luzern


Werknummer:  c/n  332

Im Dienst bei  Swissair

vom  26.06.1956  bis am 01.11.1966

Geschichte des Flugzeuges:

  • 26.06.1956 Von der Swissair neu gekauft als  HB-IMC - ‚Luzern’  später  ‚Appenzell AR’

  • 01.11.1966 an Martinair PH-MAL  

  • 02.1967 Umbau zu CV-640

  • 1972  an die Kroatische Airline Pan Adria als YU-ADU

  • 02.1971 Omni International  N640R

  • 09.1971 Air Mid-America Airlines

  • 06.1972 Zantop International Airlines

  • 02.1997 Redwing Airways  (Century Airlines) und als N640R an C&M Airlines, El Paso USA verleast

  • Heute immer noch im Einsatz. Besitzer ist Century Airlines Inc, Waterford, MI 48327 - USA

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Convair Metropolitan
Swissair
Ort:
Kennung:
Datum:
Publisher:   Photex, Amsterdam
Nr. 651
Format:  Kleinformat

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Convair CV-440-11   Metropolitan
HB-IMD


Werknummer:  c/n 335

Im Dienst bei  Swissair

vom   13.07.1956  bis am 15.07.1956

Geschichte des Flugzeuges:

  • 13.07.1956 Von der Swissair neu gekauft als  HB-IMD

  • 15.07.1956 Beim Überflug von San Diego nach Zürich bei Shannon, New York im Landeanflug abgestürzt. Alle 4 Besatzungsmitglieder gestorben.

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Convair CV-440-11   Metropolitan
HB-IMF / Ticino


Werknummer:  c/n  355

Im Dienst bei  Swissair

vom   02.08.1956  bis am 10.02.1967

Geschichte des Flugzeuges:

  • 02.08.1956 Von der Swissair neu gekauft als  HB-IMF

  • 10.02.1967 Auf einem Ausbildungsflug von Zürich-Kloten im Nebel mit der Lägern bei Zürich kolidiert. 4 Todesopfer

Swissair
Convair - Metropolitan
Kennung: HB-IMF

Ort:

Datum:
Herausgeber: Swissair

Nr:  7459
Format: Gross

Flughafen Stuttgart
Ort:  Flughafen Stuttgart
Kennung: HB-IMF
Datum: 1955
Publisher: Zobel Verlag, Stuttgart
Publisher Nr.: 203
Format: AK - Grossformat

(Foto Eigene Sammlung)
Ort:  
Kennung: HB-IMF
Datum:
Fotograf:  ?

BLACK

Convair CV-640
HB-IMG / Appenzell IR


Werknummer:  c/n 360

Im Dienst bei  Swissair

vom  29.08.1956  bis am 22.12.1968

Geschichte des Flugzeuges:

  • 29.08.1956 Von der Swissair neu gekauft als  HB-IMG

  • 31.10.1968 Maschine wude ausgemustert und in Kloten abgestellt

  • 22.12.1968  Verkauft an Great Lakes Airlines als CF--GLC und später als C-FGLC

  • 1976  Verschrottet

Convair Metropolitan
Swissair
Ort:
Kennung: HB-IMG
Datum:
Publisher:   Swissair
Nr.
Format:  Kleinformat

Convair Metropolitan
Swissair
Ort:
Kennung: HB-IMG
Datum:
Publisher:   Swissair
Nr.
Format:  Kleinformat

Swissair
Convair - Metropolitan
Kennung: HB-IMG

Ort:

Datum:
Herausgeber: Swissair

Nr:  7516
Format: Gross

Convair Metropolitan
Swissair
Ort:
Kennung: HB-IMG
Datum: 1958
Publisher:   Swissair
Nr. 7523
Format:  Grossformat

Swissair Convair
Ort:
Kennung: HB-IMG
Datum:
Publisher:   Benziger, Einsiedeln
Nr. 55
Format: Grossformat

Great Lakes Airlines
Ex. Convair Metropolitan Swissair  HB-IMG
Ort:
Kennung: CF-GLC
Datum:
Publisher:   Swissair
Nr. 7523
Format:  Kleinformat

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Flughof
Zürich - Kloten
Kennung:
Datum:  
Verlag: Photoglobe Wehrli AG, Zürich
Verlags Nr.:  991
Format:   Kleinformat

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Convair CV-440-11
HB-IMH / Graubünden


Werknummer:  c/n 363

Im Dienst bei  Swissair

vom   19.09.1956  bis am 22.09.1966

Geschichte des Flugzeuges:

  • 19.09.1956 Von der Swissair neu gekauft als  HB-IMH

  • 22.09.1966 an SAHSA als HR-SAP

  • 1974  San Francisco Aervicios Aereos als CP-1314

  • 03.02.1977  Notlandung mit Totalschaden bei Lagura, Bolivien

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Convair Metropolitan
Swissair
Ort:
Kennung: HB-IMH
Datum:
Publisher:   Werner Friedli, Brüttisellen
Nr.  510
Format:  Grossformat
Copyright ©  Roland Küng   (Rechte an den Fotos)

Flughafen Bremen
Swissair Convair 440
Kennung:  HB-IMH
Datum:
Publisher:  L.H.B
Nr.:  249
Format:   Grossformat

Douglas DC-7C
de la Compagnie Aviasol
Kennung:  HB-IBK / Zürich

Swissair
Convair CV-440 Metropolitan
1.
Erstes Flugzeug im Europaverkehr mit Bordradar

Zurück zum Seiteninhalt