Douglas DC-4 2. - Aviation History Switzerland

Aviation History Switzerland
Direkt zum Seiteninhalt

Swissair
Douglas  DC-4
HB-ILI  /  Basel / Schwyz -- HB-ILO  /  Luzern -- HB-ILU  /  Unterwalden

Douglas DC-4-1009
HB-ILI  /  Basel / Schwyz


Werknummer:  c/n 43097

Im Dienst bei Swissair

vom   26.04.1947 bis am 20.10.1958

Geschichte des Flugzeuges:

  • 26.04.1947 übernahme von Swissair Neu als  HB-ILI

  • 20.10.1958  Verkauft an Syrian Air als YK-AAR

  • 01.09.1960  Die DC-4 stürzte in den Fluss Kongo 135 Meilen Nord/Östlich der Destination Leopoldville (15 Tote)

Douglas DC 4 der Swissair
mit 4 Motoren ......... PS 44 Passagiere
Kennung: HB-ILI

Ort:

Datum:
Herausgeber: Swissair

Foto Swissair Nr: 3767

Format: AK - Grossformat

Flughafen
Zürich-Kloten
Kennung:  HB-ILI

Ort: Flughafen Zürich Kloten

Datum:

Herausgeber:  Swissair

Foto Swissair Nr:  4798

Format:  Grossformat

Flughafen Zürich-Kloten
Douglas DC-4 der Swissair
Kennung: HB-ILI

Ort: Zürich - Kloten

Datum:

Herausgeber: Swissair

Foto Swissair Nr: 5817

Format: AK - Grossformat


Flughafen
Zürich-Kloten
Kennung:  HB-ILI

Ort: Flughafen Zürich Kloten

Datum:

Herausgeber:  Swissair

Foto Swissair Nr:  6391

Format:  AK - Kleinformat

Flughafen
Zürich - Kloten
Kennung: HB-ILI
Datum:  
Publisher:  Campus für Christus, Zürich
Publisher Nr.:  Serie H - Verkehrsmittel
Kleinformat
Aus Serie von 88 hist. AKs

Douglas DC-4
der Swissair
Kennung: HB-ILI

Ort:

Datum:

Foto Schait Nr: b 10

Format: AK - Kleinformat

DC-4

100 Jahre
Eidgenössische Post
Kennung: HB-ILI

Ort:

Datum: 1949

Foto Schait Nr:   Post, Schweiz PTT

Format: AK - Grossformat

Flughafen Zürich - Kloten
Kennung:
Datum:  
Publisher: Swissair Photo AG
Publisher Nr.: 14554
Grossformat

DC-4

Douglas DC-4-1009   
HB-ILO  /  Luzern


Werknummer:  c/n  43098

Im Dienst bei Swissair

vom   30.04.1947 bis am 14.12.1951

Geschichte des Flugzeuges:

  • 30.04.1947 übernahme von Swissair Neu als HB-ILO

  • 14.12.1951  Bei ILS Anflug bei dichtem Nebel crashed bei Duchstart-Manöver. Maschine total beschädigt (4 Crew und 16 Passagiere schwer verletzt) - Written off

DC-4

Douglas DC-4
der Swissair
Kennung: HB-ILO

Ort:

Datum:

Herausgeber:  W009

Foto Swissair Nr:

Format: AK - Grossformat

Flughafen  
Zürich Kloten
Kennung:  
Datum:
Publisher: Foto Lindroos, Zürich
Nr.:  
Format:  Grossformat

DC-4

Douglas C-54E-5-DO
HB-ILU  /  Unterwalden


Werknummer:  c/n 27289

Im Dienst bei Swissair

vom    02.04.1952 bis am 10.04.1959

Geschichte des Flugzeuges:

  • USAF 44-9063

  • Gekauft von Pan AM als Clipper Monsoon N88887

  • 02.04.1952  Übernahme von Swissair als HB-ILU

  • 10.04.1959  Verkauft an Balair

  • 12.1969 AER TURAS (Irland)   EI-ARS

  • 07.-10.1972 Norwegisches Rotes Kreuz

  • 04.1977 Air Falcon;

  • 08.1977 Globe Aero Ltd.  N88887

  • 01.1978 Royce Wayne McCarty. In Malta abgestellt

  • 12.1978 Ludwig C Vogel Inc.

  • 02.1980 Transair Ltd.Transair Ltd.

  • 11.1982 Rebecca S Ruccius

  • 08.1983 National Air Cargo ZS-LMH

  • 07.1987 auf N88887 umregistriert

  • 12.1987 Liberia World Airways EL-AJP

  • 12.1987 Danzas Air

  • 10.1988 Galaxy Enterprises

  • 11.1988 Rebecca S Ruccius

  • 05.1989 Warren Basler

--> 01.1990 - Heute als Denkmal am Frankfurter Flughafen als USAF 44-9063 für die Berliner Luftbrücke

Swissair Douglas DC-4
Kennung:  HB-ILU
Datum:

Herausgeber:  Swissair
Nr:  

Format:  Gross

Flughafen Zürich - Kloten
Kennung:
Datum:  
Publisher: Swissair Photo AG
Publisher Nr.: 14554
Grossformat

Douglas DC-4
der Balair
Ort:
Kennung: HB-ILU
Datum:
Publisher:  Balair
Nr.:
Format:  Gross

DC-4

DC-4

Flughafen Zürich - Kloten
Kennung:  
Ort:

Datum:

Herausgeber: Swissair

Nr:  6100

Format: Gross

DC-4

DC-4

Links

DC-4

Swissair
Douglas  DC-4
2.

Zurück zum Seiteninhalt