Beech Model 350C Super King Air - Aviation History Switzerland

Aviation History Switzerland
Direkt zum Seiteninhalt

Beech Model 350C Super King Air
Transportflugeug / Bundesratsjet

Einsatz:           1993 -
Stückzahl:       1
Registration:   T-721 / Ex. HB-GII

Daten:
Beech Model 350C Super King Air
Hersteller:
Beech Aircraft Corporation
Hawker Beechcraft
1. Innverkehrssetzung:  
15. Mai 1963   Erstflug
Stückzahl:  
+ 7.000
Besatzung:
2 Piloten, 1 Kameraoperateur
8 Passagiere (VIP nur in Ausnahmefällen)
Flügelspannweite:
17,65 m
Tragflügelfläche
Länge:
14,22 m
Höhe:
4,37 m
Leergewicht:
4536 kg
Gewicht beladen:
6804 kg
Reisegeschwindigkeit:
580 km/h
Max. Geschindigkeit:
Max. Flughöhe:
10.668 m  
Reichweite:
3343 km
Antrieb:
2 × Pratt & Whitney Canada PT6
Leistung:




Ansichtskarten

Anzahl

Typ

Immatrikulation:

Beech Model 350C Super King Air                                                                   

1
Beech Model 350C Super King Air
T-721 / Ex. HB-GII
1993                                                                                                                           
1
Total


Ansichtskarten

Links

Links

Links

Super King Air
Ort:
Kennung:  T-721
Datum:
Publisher: weberverlag.ch
Nr.:   Cop. Martin Michel
Format:   Gross

Links

Links

Links

Diverses

Besondere Ereignisse:

1993
T-721
Ankauf 1993 (Die zweimotorige Super King Air war vormals zivil als HB-GII immatrikuliert. Diese Maschine, mit einer Dienstgipfelhöhe von 10'600 m, wurde am 30.11.1993 vom Bundesamt für Landestopografie swisstopo als Vermessungsflugzeug in Betrieb genommen. Sie ist mit zwei Präzisions-luftbildkameras und GPS-Navigation ausgestattet.)                                                                                                                                                    

Links

Links

Links

Links

Links

Beech Model 350C Super King Air
Transportflugeug / Bundesratsjet

Zurück zum Seiteninhalt